Aufdecken von Zahlungsbetrug


Teradata und Fico: Lösungen zur Betrugsprävention und zur Optimierung von Geschäftsergebnissen
Zusammenarbeit in der Entwicklung KI-gestützter Entscheidungsautomatisierung und -optimierung für Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Fertigung sowie Touristik/Verkehr




Teradata und Fico bringen gemeinsam integrierte Advanced Analytics-Lösungen zum Aufdecken von Zahlungsbetrug in Echtzeit, zum Bearbeiten von Versicherungsansprüchen und zur Optimierung von Lieferketten auf den Markt. Die Zusammenführung von Daten, Analytik und Erkenntnissen in einer IT-Umgebung vereinfacht die Entwicklung von Lösungen für branchenübergreifende Anwendungsfälle, verkürzt die Zeit bis zur Bereitstellung und sorgt dafür, dass Anwendungen für gemeinsame Kunden schneller verfügbar sind. Die Lösungen sind Teil einer neuen globalen Kooperation zwischen den beiden Unternehmen. Für Kunden von Teradata und Fico bedeutet das geringere Kosten, höhere Gewinne, bessere Risikoreduzierung und höhere Zufriedenheit.

"KI verändert alles – und Unternehmen müssen sich sowohl auf die Chancen als auch auf mögliche Gefahren einstellen", sagt Lisa Stewart, SVP Worldwide Partners und Alliances bei Teradata. "Von der Betrugsbekämpfung bis zum Management globaler Lieferketten: KI-gestützte Analytik und fortschrittliches Entscheidungsmanagement sind die neuen Anforderungen, um mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten und sich Vorteile zu schaffen. Hier liegen die Kernkompetenzen von Teradata und Fico. Unsere Partnerschaft erleichtert es unseren gemeinsamen Kunden, in dieser neuen KI-getriebenen Realität innovativ zu sein."

Anwendungsbereiche der Kooperation:

>> Betrugserkennung bei Echtzeitzahlungen. Während die Betrugslösungen von Fico im Bereich Kartenbetrug weltweit führend sind und global mehr als 2,6 Milliarden Zahlungskarten schützen, war ein vergleichbarer Schutz für andere Zahlungsarten bislang nicht verfügbar. Um diese Lücke zu schließen, entwickelten Fico und Teradata eine Lösung zum Schutz von Echtzeitzahlungen, um die zunehmenden Betrugsfälle bei Privatkundenkonten zu verhindern. Die Lösung verbindet Ficos marktführenden Fico® Falcon® Fraud Manager mit seinen leistungsstarken Konsortialdaten und neuronalen Netzwerkmodellen mit Teradatas Kompetenz in der unternehmensweiten KI und der prädiktiven und präskriptiven Analytik. Das Ergebnis: ein ganzheitlicher Blick auf die Transaktions- und Zahlungsaktivitäten von Bankkunden. Kombiniert mit dem Fico-Entscheidungsmanagement wird so eine besonders hohe Betrugsprävention für Transaktionen wie P2P-, B2C- und ACH-Zahlungen geboten.

>> Komplexe Anforderungen im medizinischen Bereich. Die Vorhersage und das Management von Ausgaben im Gesundheitswesen haben für Sach- und Unfallversicherungen, Krankenversicherungen und öffentliche Programme hohe Priorität. Trotz der Fortschritte der Branche in Bereichen wie Opiatabhängigkeit oder Nierenversagen fehlten bislang Ansätze, um die Gesamtausgaben für Erkrankungen zu verringern. Fico und Teradata entwickelten eine Lösung zur Automatisierung von Entscheidungen, mit der Patientendaten schneller in die Arbeitsabläufe von Schadensregulierern, Fallmanagern und Prüfern einbezogen werden können. KI trägt dazu bei, die Segmentierung und anschließende Identifizierung von Behandlungsoptionen zu beschleunigen, um dadurch Kosten zu reduzieren und gleichzeitig eine bessere medizinische Versorgung der Patienten zu erreichen.

>> Effizienz und Resilienz von Lieferketten. Lieferketten entwickeln sich zunehmend zu einem entscheidenden gesellschaftlichen Faktor, da sie unter dem unablässigen Druck stehen, ihre Aufgaben zu erfüllen. Von Lebensmitteln über Medikamente bis hin zu Transport und Technologie – fragile Lieferketten müssen in einem volatilen Umfeld bestehen. Die fortschrittliche mathematische Optimierung von Fico in Verbindung mit der multidimensionalen Skalierung von Teradata unterstützt Unternehmen dabei, robuste Anwendungen zur Modellierung, Optimierung und Simulation verschiedener Szenarien ihrer Lieferketten zu entwickeln, um dann die effizientesten Optionen umzusetzen. Das Herzstück ist eine führende Plattform für Optimierungsmodellierung und Solver, die auf Fico Xpress Insight basiert. Dies vereinfacht die Zusammenarbeit von Operations Researchern, Data Scientists, Datenanalytikern und Business Managern an Supply-Chain-Lösungen, die eine effiziente, effektive und schnelle Entscheidungsfindung ermöglichen. Dies sorgt für mehr Effizienz in der Planung, Beschaffung, Herstellung, Lieferung und im Retourenmanagement. Die Resilienz von Unternehmen wird erhöht durch schnelle Identifizierung und Reduzierung von Risiken und verbessert langfristig die Kundenzufriedenheit. (Fico: Teradata: ra)

eingetragen: 03.08.23
Newsletterlauf: 05.10.23

Fico: Kontakt und Steckbrief

Der Informationsanbieter hat seinen Kontakt leider noch nicht freigeschaltet.


Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>


Meldungen: Markt / Unternehmen

  • Bekämpfung von Korruptionsrisiken

    Der Vorstand der Internationalen Initiative zur Transparenz im Rohstoffsektor (Extractive Industries Transparency Initiative, EITI) hat nach einem umfassenden Bewertungsverfahren die Arbeit der deutschen Multi-Stakeholder-Gruppe für sehr gut befunden.

  • Die USA verbieten Kaspersky-Software

    Der Verkauf von Kaspersky-Software an Unternehmen und Verbraucher in den USA wurde durch eine Entscheidung des US-Handelsministeriums vom 20. Juli 2024 an untersagt. Ab dem 29. September darf Kaspersky auch keine Updates mehr einspielen. Die Antiviren-Software wird dadurch weitgehend nutzlos gegen neu dazukommende Bedrohungen. Ab diesem Zeitpunkt ist auch der Weiterverkauf verboten.

  • Viele Optionen der Datenverarbeitung

    Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) sprach sich zur Eröffnung des Frühjahrskongresses des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. für eine frühzeitige Einbindung von Datenschutzbeauftragten und eine Weiterentwicklung von Privacy Enhancing Technologies für den Einsatz auch in kleinen und mittleren Unternehmen aus.

  • ESG-Berichterstattung als strategisches Muss

    Unternehmen stehen unter wachsendem Druck von Behörden, Mitarbeitern und Kunden, ihre Performance in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environmental, Social and Governance = ESG) zu verbessern. Mit Hilfe von Intelligenter Automatisierung und einer ESG-Berichtssoftware können sie jedoch die Anforderungen in Angriff nehmen.

  • Neue "Allianz FÜR Vergaberecht" gegründet

    Gemeinsam mit 18 deutschen Wirtschaftsdachverbänden setzt sich Transparency Deutschland in der neu gegründeten "Allianz FÜR Vergaberecht" für die korrekte Anwendung der bestehenden vergaberechtlichen Grundsätze ein.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen