Easynet BSI-zertifiziert


Easynet wurde vom British Standards Institute (BSI) zertifiziert
Service Provider nach ISO-27001:2005 zertifiziert


(23.10.06) - Easynet wurde als internationaler Service Provider vom British Standards Institute (BSI) nach dem neuen internationalen Standard für Informationssicherheit ISO-27001:2005 ohne jegliche Auflagen oder Nachbesserungsforderungen zertifiziert. Nachdem das Unternehmen, spezialisiert auf Komplettlösungen im Bereich VPN und Hosting, bereits im letzten Jahr gemäß dem renommierten BS 7799-2:2002 zertifiziert wurde, konnte sich Easynet jetzt erneut eine Vorreiterrolle in der Branche sichern.

Der Gültigkeitsbereich der Zertifizierung umfasst das vollständige Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) in Bezug auf die Entwicklung, Bereitstellung und Betreuung von IP-, Telekommunikations- und Hosting-Lösungen für Geschäftskunden. Der Service Provider erfüllt damit auch Anforderungen an das Sicherheitsmanagement, die im Kontext des Sarbanes-Oxley-Acts (SOX) und einer Wirtschaftsprüfung nach SAS70 vorausgesetzt werden.

ISO-27001:2005 ist eine Norm der International Organization for Standardization (ISO) und der nun international gültige und anerkannte Nachfolger des britischen Standards BS 7799-2:2002. Sie stellt Anforderungen an das Sicherheitsmanagement und berücksichtigt alle Aspekte der Unternehmens-, IT- und Informationssicherheit, aber auch gesetzliche Rahmenbedingungen. Des Weiteren beinhaltet die Norm die Definition einer Sicherheitspolitik als Leitlinie mit messbaren Sicherheitszielen, die in jährlichen Audits überprüft werden.

Weltweit gilt das Zertifikat zunehmend als Qualitätslabel für eine risikobewusste Unternehmensführung. "Als internationaler Dienstleister sind wir ein Unternehmen, das täglich wertvolle und geschäftskritische Informationen verarbeitet, speichert und sicher überträgt. Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit von Informationen sind dabei Voraussetzung für den Geschäftsbetrieb und Erfolg - sowohl für unsere Geschäftskunden als auch für uns", erläutert Diethelm Siebuhr, Chief Operating Officer der Easynet Group und Managing Director der Easynet GmbH Deutschland. "Das aktive Management unserer Informationssicherheit im Rahmen eines professionell implementierten und gelebten ISMS hat für uns höchste Priorität." (Easynet: ma)


- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>