- Anzeigen -

07.09.17 - Compliance- & Governance-Newsletter


Auch ein knappes Jahr nach dem Inkrafttreten der Marktmissbrauchsverordnung ("MMVO ") sind in der Praxis noch nicht alle Zweifelsfragen zur Insiderliste geklärt
Seitdem Compliance ein Thema deutscher Unternehmen ist, ist eine der Hauptanliegen an Compliance-Abteilungen die Frage nach der Angemessenheit eines Geschenks, einer Essenseinladung oder der Einladung zu einer "Unterhaltungsveranstaltung"



07.09.17 . Für ein Unternehmen ist es existenziell, die Mitarbeiter mit dem Thema Werte zu erreichen und sie von der Richtigkeit und Wichtigkeit der Unternehmensethik zu überzeugen
"It's all about people!" Wohl kaum ein Faktor entscheidet über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens so stark wie seine Mitarbeiter. Dies gilt auch in Bezug auf das Thema Compliance und die damit verbundenen Risiken und Chancen. Denn maßgeblich für die Verankerung eines Compliance-Programmes im Unternehmen ist vor allem die Etablierung einer tragfähigen Compliance-Kultur, die von den Mitarbeitern gelebt wird.

07.09.17 - Ein Eintrag in die Insiderliste ist vorzunehmen, sobald der Zugang zu einer "Insiderinformation" im Raum steht
Auch ein knappes Jahr nach dem Inkrafttreten der Marktmissbrauchsverordnung ("MMVO ") sind in der Praxis noch nicht alle Zweifelsfragen zur Insiderliste geklärt. Im Gegenteil - mit den peu-a-peu erscheinenden Leitlinien der ESMA und der BaFin werden nicht nur altbekannte Anwendungsprobleme gelöst, sondern zugleich neue aufgeworfen. Im Anschluss an die in dieser Zeitschrift bereits früher erschienene Einführung in das neue Recht1 sollen im Folgenden einige im täglichen Umgang mit der Insiderliste weiter schwelende Streitfragen erörtert und hierzu praxistaugliche Lösungen entwickelt werden.

07.09.17 - Ein "Berliner Compliance Modell" (BCM) - oder: Die Herausforderung, Orientierung für Compliance zu schaffen
Seitdem Compliance ein Thema deutscher Unternehmen ist, ist eine der Hauptanliegen an Compliance-Abteilungen die Frage nach der Angemessenheit eines Geschenks, einer Essenseinladung oder der Einladung zu einer "Unterhaltungsveranstaltung". Hier reicht das Spektrum der Fragen von "Können wir den CEO unseres wichtigsten Kunden zu einem Weltmeisterschafts-Finale einladen?" bis hin zur Problematisierung der Kostenübernahme für einen abendlichen Jazzkeller-Besuch des chinesischen Geschäftspartnerkollegen am zweiten Abend seiner Geschäftsreise.

07.09.17 - Sanktionierung von Bankmitarbeitern nach dem Geldwäschegesetz-Entwurf
Die Vorgaben der 4. EU-Geldwäsche-Richtlinie sollen bis zum 26.6.2017 in nationales Recht umgesetzt werden. Auf der Grundlage des derzeitigen Gesetzentwurfs zum neuen GwG stellt sich für viele Bankmitarbeiter die Frage, ob sie nach der neuen Rechtslage mit persönlichen Sanktionen seitens der Aufsichtsbehörde rechnen müssen. Kann der einzelne Mitarbeiter Adressat eines Bußgeldbescheids nach dem neuen GwG werden?


####################

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service aktuelle News aus der Compliance- und IT-Security und SaaS/Cloud-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von Compliance-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Geschehnisse für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen bei Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de und SaaS-Magazin.de - einfacher geht´s wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren

Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Weitere Meldungen

06.09.17 - Die neue Institutsvergütungsverordnung - im Widerstreit mit dem Arbeitsrecht

06.09.17 - Die neuen Vorgaben nach MiFID II - Teil 3 - Die Zulässigkeit und Offenlegung von Zuwendungen

06.09.17 - Kopplungsgeschäfte und Korruption (§ 299 StGB) - Die Grenzen der Privatautonomie

06.09.17 - Unter Beobachtung - Der amerikanische Monitor im deutschen Unternehmen

- Anzeigen -




Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>